8 Tipps

für schönere Smartphone-Bilder

Viel Spaß!

Schön, dass du hier bist!

Hey, ich bin Anja!

Tag für Tag rasen wir durch die schönsten und traurigsten Augenblicke in unserem Leben. Der Zauber darin liegt in der Entscheidung Erinnerungen zu schaffen – Erinnerungen von deinem Leben! Wir sind alle nicht perfekt, aber einzigartig und schön. Ich möchte dich gerne auf deinem Weg zu emotionalen, liebevollen und natürlichen Erinnerungsschätzen, in Form von Bildern, begleiten und dir die Möglichkeit geben, diese Augenblicke nicht nur zu erleben und ihnen nachzuspüren sondern auch mit einem träumerischen Gefühl zu verbinden.

Du solltest aber natürlich auch Alltagsmomente einfangen und genau dafür habe ich dir meine 8 besten Tipps mal aufgeschrieben.

Meine 8 Tipps für dich

01.

02.

mit beiden händen

ist deine smartphone-linse Sauber?

Vermutlich nimmst du super selten beide Hände beim Fotografieren fest an dein Handy. Gerade wenn es dunkler ist, kannst du so Verwackelungen super umgehen. Halte dein Smartphone so, wie du eine "richtige" Kamera, benutzen würdest.

Als aller erstes säubere die Kamera deines Smartphones, denn oft optimierst du damit schonmal enorm viel. Vergiss dabei nicht, das du mehrere hast :). Die Kameras sind leider mit keinem Objektivschutz versehen, stattdessen den ganzen Tag Feuchtigkeit, eingecremten fettigen Händen und Fusseln in der Hosentasche ausgesetzt.

04.

03.

Nutze natürliches licht

nutze vorwiegend die Rückkamera

Fotografiere fensternah MIT dem Licht. Achte dabei darauf, dass das Licht soft auf dein Motiv scheint. D.h. vermeide direkte Sonneneinstrahlung z.Bsp. mit durchsichtigen Gardienen (wenn vorhanden) oder positioniere dein Motiv ein wenig weiter richtung Raummitte aber Fensternah.

Diese hat oftmals eine doppelt so hohe Auflösung wie die Kamera vorne.

Linien & Horizont

05.

Achte schon beim Fotografieren darauf, dass natürliche Linien immer so festgehalten werden, wie wir sie wahrnehmen. Dass die Linie die der Horiziont bildet nicht schief ist und ein Bild welches sich vielleicht im Hintergrund eines Motives befindet, gerade hängt. Du sparst dir viel Zeit in der Nachbearbeitung.

Neugeborenenfotos

vermeide den Portraitmodus

06.

Dieser Modus wird immer besser, dennoch wirken Fotos damit sehr, sehr künstlich. Schaffe lieber optische Ebenen, indem du etwas nah an deine Kamera hältst, diese aber auf dein eigentliches Motiv scharf stellst. Du kannst dafür z.Bsp. Gräser, Blumen oder eine Lichterkette verwenden. So hast du einen ganz natürlichen 3D Effekt erschaffen.

Fotografie Ludwigshafen

beachte die drittel regel

07.

Oft wird zu dieser "Regel" auch goldener Schnitt gesagt. Teile dein Bild gedanklich in neun gleich große Rechtecke. Bei einigen Smartphones kannst du dir dieses Raster sogar anzeigen lassen und direkt beim Fotografieren nutzen.

Du platzierst die wichtigsten Elemente deines Fotos genau auf diesen Linien und an den Schnittpunkten der Linien. Deine Bilder wirken dadurch deutlich interessanter und vielseitiger.

Probiere es doch gleich mal aus!

BEARBEITE DEINE BILDER

08.

Am einfachsten sogar direkt auf deinem Smartphone. Die Lightroom App, die man auch super in der kostenfreien Variante nutzen kann, bietet da viele Möglichkeiten. Du kannst vorhandene Presets nutzen oder dir ein individuelles Mobile Preset kaufen und deinen Bildern direkt und in wenigen Klicks einen tollen, individuellen Look einhauchen.

Haben dir die Tipps

gefallen?

Dann lass mich gerne an deinen Gedanken teilhaben und verlinke mich in deiner Story oder schreibe mir eine Nachricht.

Möchtest du ganz besondere und unglaublich wertvolle Erinnerungsschätze von deiner Familie, dann schreibe mir gern über mein Kontaktformular.

Ich freue mich von dir zu lesen!

Deine Anja

Jetzt Anfragen

Privacy Settings
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Privacy Policy
error: Inhalt ist geschützt!